BooksSitemapForeign Language StudyGermanW
W Rterbuch Deutscher Partikeln by René Métrich, Eugène Faucher - 2010 - 985 pages
W-Bewegung - Optimalitätstheorie und Minimalistisches Programm by Dana Knochenwefel - 2009 - 14 pages
W.G. Sebald - Welche seelischen Auswirkungen hatte das Dritte Reich auf den exilierten Paul Bereyter? by Lea Hoffmann - 2009 - 14 pages
Waage - Zwerge by Hans Meyer - 1974 - 1138 pages
Wackenroder und die heilende Kraft der Musik by Saskia Dams, Sandra Rehbehn - 2002 - 6 pages
Wahnsinn als Thema in der Erzählprosa Ludwig Tiecks und E. T. A. Hoffmanns by Florian Fix - 2007 - 144 pages
Wahnsinn hat Methode. Zur Clarisse-Figur und weiteren Nietzsche-Spuren in Musil ́s "Mann ohne Eigenschaften" by Nesrin Taskiran - 2005 - 21 pages
Wahnsinn im Spiegel eines Romantikers by Michael Bolz - 2011 - 22 pages
Wahnsinn in der Literatur am Beispiel von Oskar Maria Grafs "Wir sind Gefangene" und Arnold Zweigs "Der Mann des Friedens" by Franziska Marschick - 2007 - 28 pages
Wahnsinn ohne Diagnose by Jan Patrick Faatz - 2011 - 59 pages
Wahrheit und Lüge in der Körpersprache zu Guttenbergs by Jacqueline Peter - 2012 - 17 pages
Wahrheit und Sprache - 1972 - 241 pages
Wahrheit wie ich sie sehe. Die Reportagetheorie von Egon Erwin Kisch. Eine Analyse by Natalie Gorris - 2006 - 22 pages
Wahrig Grosswörterbuch Deutsch als Fremdsprache by Renate Wahrig-Burfeind - 2008 - 1215 pages
Wahrnehmung und Wahnsinn in "Der Sandmann" von E.T.A. Hoffmann by Nicolas Hacker - 2008 - 13 pages
Wahrnehmungsdialektologie by Christina Ada Anders - 2010 - 466 pages
Wahrnehmungsdialektologie by Christina Ada Anders - 2010 - 466 pages
Walapai (Hualapai) Texts by Werner Winter - 1998 - 215 pages
Walapai (Hualapai) Texts by Werner Winter - 1998 - 215 pages
Walapai (Hualapai) texts by Werner Winter - 1998 - 215 pages
Walden by ICON Reference - 2006 - 332 pages
Waldmanns kritische Betrachtung der konventionellen Autobiografie, seine Konzeption des modernen autobiografischen Schreibens und ein thesenhafter Vergleich mit Lejeunes Ansatz by Benjamin Tappert - 2008 - 25 pages
Wallenstein by Friedrich Schiller - 1900
Wallenstein - Ein dramatisches Gedicht (1800) by Erwin Leibfried - 2011 - 33 pages
Walsers Deutschland by Udo Lihs - 2008 - 16 pages
Walt Whitmans Amerikabild by Sabine Friedlein - 2006 - 23 pages
Walter Benjamin und der Rundfunk zwischen Theorie und Praxis by Janin Taubert - 2009 - 23 pages
Walter Benjamins "Berliner Kindheit um neunzehnhundert" by Melanie Bacher - 2011 - 18 pages
Walter Benjamins Idee der Aura by Jan Skordos - 2009 - 13 pages
Walter Hasenclevers "Der Sohn" - Philosophie als Folge mit Folgen by Eric Jänicke - 2012 - 17 pages
Walter Hasenclevers 'Antigone'. Umgang mit dem Mythos am Anfang des 20. Jahrhunderts by Michael Obenaus - 2004 - 15 pages
Walter Jens: "Der Fall Judas" im kurzen Vergleich mit Jorge Luis Borges: "Drei Fassungen des Judas" unter besonderer Beachtung der zugrundeliegenden Autorintentionen by Constanze Wellendorf - 2008 - 12 pages
Walther von der Vogelweide by Dominik Kemper - 2002 - 29 pages
Walther von der Vogelweide - Alterslyrik am Beispiel: Fro welt ir sult dem wirte sagen (Lachmann 100,24) by Klaus Ludwig Hohn - 2002 - 22 pages
Walther von der Vogelweide - Der Leopoldston by Petra Richter - 2010 - 24 pages
Walther von der Vogelweide - Der Reichston als Beispiel politischer Dichtung by Laurence Miller - 2007 - 28 pages
Walther von der Vogelweide - Der Sänger und seine Tätigkeit by Yves Dubitzky - 2008 - 17 pages
Walther von der Vogelweide - Die Reinmar-Walther-Fehde an ausgewählten Texten by Ulrike Christine Steffke, Sven Alexander D Ring, Sven Alexander Döring - 2003 - 31 pages
Walther von der Vogelweide - Hie vor dô man sô rehte minnelîche warp by Angelina Kalden - 2005 - 20 pages
Walther von der Vogelweide - Seine Biographie als Ergebnis seiner Lyrik? by Thomas Abel - 2004 - 25 pages
Walther von der Vogelweide - zwischen Konvention und Revolution by Nadja Czymek - 2004 - 17 pages
Walther von der Vogelweide und die Hofwechselstrophe by Eleni Papadopoulou - 2006 - 21 pages
Walther von der Vogelweide. Nemt, frouwe, disen kranz. Mädchenlied oder Pastourelle? Eine Gattungsdiskussion. by Gaby Grünsfelder - 2006 - 25 pages
Walther von der Vogelweide. Politische Propaganda in der Sangspruchdichtung by Karoline Ehrlich - 2006 - 25 pages
Walther von der Vogelweide: "Lange Swigen des hat ich gedaht" (L72,31) by Michaela Nocker - 2008 - 22 pages
Walthers Mädchenlieder im Kontext seiner Minnesang-Konzeption by Inga Hemmerling - 2008 - 18 pages
Walthers Sumerlatenlied - Betrachtungen zu L72,31 by Christiane Wittmer - 2007 - 20 pages
Wandel der Faktoren bei der Rufnamenvergabe by Jasmina Cirkic - 2003 - 35 pages
Wandel der Illokution der sprachpuristischen Konzeptionen vom 17. bis zum 20. Jh. (bis 1945) by Mateusz Cwik - 2010 - 13 pages
Wandel der Interpretationen by Christian Austermann - 2008 - 31 pages
Wanderung der Franken by Rudolf Friedrich - 2004 - 159 pages
Wandlungen einer Stadtsprache by Norbert Dittmar, Peter Schlobinski - 1988 - 237 pages
Wandlungen Im Werk Wolf Biermanns Seit 1980 by Markus Busche - 2007 - 192 pages
Wann beginnt die Liebe zwischen Tristan und Isolde? Aspekte des Minnetranks bei Gottfried von Straßburg by Lukas Strehle - 2007 - 25 pages
Wann schreibt man gross, wann schreibt man klein? by Wolfgang Mentrup - 1969 - 256 pages
War Georg Büchner Realist? by Susanne Elstner, geb. Spindler - 2006 - 35 pages
War Greta Garbo eine Diva? Anwendung der Diventheorie von Elisabeth Bronfen auf Rouben Mamoulians "Queen Christina" (1933) by Astrid Wolffram - 2008 - 27 pages
Warensymbolik - Anzeigenwerbung, analysiert aus sprachlicher und psychosozialer Sicht by Thomas Springub - 2002 - 40 pages
Warme Texte. Textdiskurs in Erich Kästners "Fabian" by Jan-Henning Sommer - 2007 - 16 pages
Warnet iuch der slitten uf daz ys by Marguerite Meier-Waldstein - 2004 - 32 pages
Warum begeht Woyzeck keinen Suizid? Das Begriffstryptichon Himmel, Welt und Hölle in Büchners "Woyzeck" by Alexander Skrzipczyk - 2011 - 13 pages
Warum die Medizin mit ihrem Latein nicht am Ende ist by Sebastian Wendt - 2012 - 25 pages
Warum geht die deutsche Sprache immer wieder unter? by Richard Schrodt - 1995 - 344 pages
Warum gestiefelter Kater und nicht handschuhtragender Hund by Christina Schlicker - 2009 - 26 pages
Warum heiratet Laudine den Mörder ihres Mannes? by Robert Bliedung - 2008 - 7 pages
Warum heißt der Bildungsroman von Adalbert Stifter 'Der Nachsommer'? by Agnieszka Studzinska - 2004 - 23 pages
Warum Ist Georg Büchners 'Dantons Tod' Ein Seltener Unterrichtsgegenstand? by Geb. Spindler Elstner - 2007 - 52 pages
Warum Nicht Mal Auf Platt? Versuch Eines Handlungs- Und Produktionsorientierten Deutschunterrichts Mit Integration Des Niederdeutschen in Einer Zweiten Klasse by Stefan Janssen - 2009 - 68 pages
Warum nicht mal deutsch? by Berthold zu Dohna - 1995 - 168 pages
Warum nicht mal deutsch? by Berthold zu Dohna - 1983 - 168 pages
Warum Politikwissenschaft eine Wissenschaft ist by Jesse Bochert - 2013 - 24 pages
Warum Schiller wirklich "witzig" war und nicht immer "geil" drauf by malte schröder - 2010 - 33 pages
Warum Schiller wirklich witzig war und nicht immer geil drauf by Malte Schröder - 2010 - 33 pages
Warum schweigen die Lämmer so schaurig? by Petra Brüning - 2010 - 45 pages
Warum spukt es? Die Funktionen des Spuks in Goethes "Die Sängerin Antonelli" und in Kleists "Das Bettelweib von Locarno" by Nina Schleifer - 2007 - 19 pages
Warum wird in der Früh- und Hochphase des Minnesangs nicht gegessen? by Ursula Menne - 2008 - 24 pages
Warum „Das Parfum“ duftet ohne zu riechen by Kristin Hellinger - 2011 - 33 pages
Was bedeutet "Erlebnis" bei Dilthey? by Florian Reuther - 2011 - 10 pages
Was darf Kunst? Die Erörterung einer schweren Frage anhand Pauline Réages "Die Geschichte der O" by Fabian Wilhelmi - 2011 - 33 pages
Was darf Kunst? Über die (feministische) Rezeption pornographischer Inhalte in der Literatur am Beispiel der „Geschichte der O“ by Simone Krainer - 2007 - 123 pages
Was Der Volksmund in Einem Sprichwort Verpackt ... by Gulnas Umurova, Wolfgang Mieder - 2005 - 362 pages
Was Deutsche Lesen by Karl H. Van D'Elden, Evelyn Scherabon Firchow - 1973 - 210 pages
Was dir nicht angehört by Manfred Hausmann - 1960 - 158 pages
Was dir nicht angehört by Manfred Hausmann - 1957 - 78 pages
Was gibts denn da zu lachen? Komik durch Polyphonie und Karnevalisierung in Robert Gernhardts Erzählung "Das Buch Ewald" by Sabine Lommatzsch - 2003 - 32 pages
Was haben Literatur und Wissenschaft miteinander gemein? by Daria Hagemeister - 2009 - 23 pages
Was heißt "eigenschaftslos" in Musils "Mann ohne Eigenschaften"? by Thomas Keith - 2009 - 12 pages
Was ist "normale" Wortstellung? - 2010 - 18 pages
Was Ist Anders Am "Anderen Grammatikunterricht"? by Nicole Schmidt - 2009 - 40 pages
Was ist das 'Moralische' an den Wochenschriften und wie wird es vermittelt? by Martin Walter - 2006
Was ist das eigentlich, diese 'LTI'? by Isabell Drossmann - 2007 - 32 pages
Was ist der Unterschied zwischen den "Naturgesetzen" von Kiplings Dschungelbuch und Hermann Löns Tiergeschichten im "Mümmelmann", "Widu" und "Alles was da kreucht und fleugt"? by Peter Wolter - 2003 - 16 pages
Was ist eigentlich "Schreibkompetenz"? by Anke Rehder - 2011 - 52 pages
Was ist eigentlich ein Soziolekt? Der Einfluss sozialer Faktoren auf die Sprache by Holger Schr Der, Holger Schröder - 2007 - 28 pages
Was ist eigentlich Ruhrdeutsch? by Angela K Hler, Angela Köhler - 2003 - 35 pages
Was ist ein Name? by Mirjam Krapoth - 2003 - 12 pages
Was ist eine Kalendergeschichte? Wie interpretiert man Hebels "Unverhofftes Wiedersehen"? by Florian Burkhardt - 2006 - 19 pages
Was ist Geistesgeschichte? - Definition und Erläuterung der geistesgeschichtlichen Methode by Paula Hesse - 2003 - 16 pages
Was ist gutes Deutsch?. by Karl Schneider - 1930 - 275 pages
Was ist in Deutschland ein literarisches Chanson? by Wolfgang Ruttkowski - 2002 - 11 pages
Was ist Literatur an Netzliteratur? by Stefanie Mi Ling, Stefanie Mißling - 2005 - 21 pages
Was ist neu? was bleibt? by Sabine Krome, Stefan Grosser - 1996 - 160 pages
Was ist Semantik? Ein Einblick in das Gebiet der linguistischen Semantik by Magdalena Mayer - 2005 - 25 pages
Was ist Umgangssprache? Historische und systematische Anmerkungen by Stefanie Langner - 2005 - 17 pages
Was lange währt, wird endlich besser - die Überaumsituation an der Musikhochschule Saar by Britta Baier - 2011 - 9 pages
Was leistet die Literatur unter dem Blickpunkt der Kulturtheorie? by Daniel Loch - 2009 - 7 pages
Was läßt Menschen schuldig werden? 'Täterprofile' in Erich Hackls Erzählung Abschied von Sidonie und Jurek Beckers Roman Bronsteins Kinder by Manuela Freese - 2002 - 18 pages
Was macht Brecht zu Brecht? - Ein kurzer Erklärungsversuch by Christine Konkel - 2012 - 5 pages
Was macht das Märchen zum Märchen? by Dorothee Noras - 2008 - 21 pages
Was macht die Faszination des Romans „Das Parfum“ von Patrick Süskind aus? by Kristine Langenstein - 2011 - 20 pages
Was macht eine Dichtung zur Dichtung? by Kathrin Vogler - 2011 - 15 pages
Was MacHt Pipi Langstrumpf Zu Einem Kinderbuchklassiker? by Katharina Hardt - 2008 - 28 pages
Was MacHt Pipi Langstrumpf Zu Einem Kinderbuchklassiker? by Katharina Hardt - 2008 - 28 pages
Was macht Talkshows zur Massenkultur und wie wirken sie auf die Gesellschaft? by Florian Scharr - 2002 - 39 pages
Was Muss Bei Der Berichterstattung Beachtet Werden? (Unterrichtsplanung, Deutsch, 8. Schuljahr) by Dorothee Schnell - 2008 - 28 pages
Was Muss Bei Der Berichterstattung Beachtet Werden? (Unterrichtsplanung, Deutsch, 8. Schuljahr) by Dorothee Schnell - 2008 - 28 pages
Was nicht im Duden steht by Leopold Ziller - 1995 - 227 pages
Was Sagen Sie Dazu? by George Rooks, Barbara Oberding - 1983 - 130 pages
Was versteht man unter "Soziolekte"? by Natalia Biskup - 2008 - 5 pages
Was wir umbringen ... - Presse- und Sprachkritik in Fackel und Titanic by Maik Philipp - 2003 - 56 pages
Wat ṣääs-ẹ dan nau?! by Theodor Horster, Rheinberg (Germany). Kulturamt - 2001 - 630 pages
Wate und Die Frauen - Beziehung Zwischen Angst und Abhängigkeit by Maria Benz - 2007 - 44 pages
Watzlawicks Axiome der menschlichen Kommunikation in der Schule by Boris Stoev - 2011 - 19 pages
Weblogs - Chancen und Risiken für die deutsche Sprachkultur by Janusz Berger - 2008 - 76 pages
Weblogs und Wikis im Online-Journalismus - zur Sprache und Wirkung der neuen Kommunikationsformen by Nicole Streich - 2007 - 90 pages
Webster's Bavarian - English Thesaurus Dictionary by Icon Group International, Inc. Staff - 2008 - 44 pages
Webster's German-English, English-German dictionary - 1981 - 255 pages
Webster's Luxembourgeois - English Thesaurus Dictionary by Icon Group International, Inc. Staff - 2008 - 78 pages
Webster's New World 575+ German Verbs by Edward Swick - 2006 - 720 pages
Webster's New World German Dictionary by Webster's, Webster's New World Dictionary - 1996 - 616 pages
Wechselkursregime und 'Pricing to the Market' by Katharina Schnell - 2003 - 23 pages
Wechselnde Relevanzen - Zur Rezeption der Exilromane von Anna Seghers by Baghira Karlos - 2007 - 92 pages
Wechselspiel by Michael Dreke, Wolfgang Lind - 1986 - 160 pages
Wechselwirkung und fundamentale Einheit von Goethes Naturwissenschaft und Dichtung am Beispiel seiner Farbenlehre und des West-östlichen Divans by Harald Minde - 2002 - 65 pages
Wechselwirkungen zwischen expandierenden Pressemarkt und der Novellistik des deutschen Sprachraums zwischen Wiener Kongress und der Revolution von 1848 by Christian Finger - 2009 - 31 pages
Weg der Wirtschaft by Anton Ebner
Wege der Anatomie - Einflüsse der Medizin auf die Literatur, anhand von Foucaults Theorie in „Die Geburt der Klinik“ und am Beispiel von Georg Büchners „Woyzeck“ by Heiko Michels - 2003 - 27 pages
Wege der Sprachkultur by Harald Weinrich - 1988 - 380 pages
Wege und Auswege im Angesicht des Todes: Die Thematik der Transzendenz in Ilse Aichingers Roman "Die größere Hoffnung" by Christoph Müller - 2007 - 31 pages
Wege zum Glück in der arabischen und deutschen Literatur by Hael Al-Dobeibi - 2012 - 23 pages
Wege zur Kultur - 1998 - 511 pages
Wegweiser 2 by Antony Peck, British Broadcasting Corporation, Rodney Mantle - 1976 - 102 pages
Wegweiser zur Namenforschung - 1962 - 113 pages
Wegweiser: second stage German: a BBC Radio course to follow "Kontakte" by British Broadcasting Corporation - 1975 - 112 pages
Weibliche Adoleszenz by Hanna Kubowitz - 2011 - 36 pages
Weibliche Autorschaft im 18. Jahrhundert by Julia Hans - 2011 - 16 pages
Weibliche Diskurskulturen by Franziska Macur - 2009 - 232 pages
Weibliche Geschlechterambivalenz und männliche Homoerotik in Franz Kafkas Fragment "Der Verschollene" / "Amerika" by Alexander Begerl - 2009 - 39 pages
Weibliche Geschlechtskonstruktion(en) im Literatursystem der Klassik am Bespiel von "Iphigenie auf Tauris", "Maria Stuart" und "Die natürliche Tochter" by Andreas Riemann - 2007 - 37 pages
Weibliche Persönlichkeitsbildung, Liebe und Sexualität in der 'Geschichte des Fräuleins von Sternheim' und 'Mauprat' - 2002 - 16 pages
Weibliche Vampire by Laura Helm - 2011 - 80 pages
Weiblichkeit Anfang der zwanziger und dreißiger Jahre am Bespiel des Romans „Das kunstseidene Mädchen“ von Irmgard Keun by Katharina Plottke - 2007 - 26 pages
Weiblichkeit und Schuldbegriff im bürgerlichen Trauerspiel des 18. Jhs. by Hildegard Schnell - 2006 - 16 pages
Weiblichkeit, Natur und Geschichte in Fouques "Undine" by Yvonne Holländer - 2006 - 15 pages
Weiblichkeitsbilder in E.T.A. Hoffmanns "Der Sandmann" und "Der goldne Topf" by Nadine Klein - 2007 - 20 pages
Weiblichkeitsbilder in Goethes Skandalroman "Die Wahlverwandtschaften" by Sarah Kraushaar - 2004 - 18 pages
Weiblichkeitsentwürfe in der Männergesellschaft der siebziger Jahre in Jelineks Roman "Die Liebhaberinnen" by Sabrina Cornelii - 2008 - 23 pages
Weiblichkeitsentwürfe und empfindsame Moral in G.E. Lessings 'Miß Sara Sampson' und 'Emilia Galotti' by Elena Tresnak - 2007 - 105 pages
Weihnachten in literarischen Texten by Eva Lirsch - 2010 - 27 pages
Weimarer Klassik by Nils Demetry - 2010 - 5 pages
Weinbau im Deutschwallis by Alfred Egli - 1982 - 443 pages
Weinhold pamphlets
Weise, heilende Frauen in der hochmittelalterlichen Gesellschaft und im 'Parzival' Wolfram von Eschenbachs by Eva Köppl - 2007 - 50 pages
Weisheiten und Torheiten Über Das Alter by Doris Probst (Hrsg.) - 2009 - 124 pages
Weisheiten und Torheiten Über Frauen by Doris Probst - 2010 - 200 pages
Weisheiten und Torheiten Über Frauen by Doris Probst - 2010 - 200 pages
Weismanns Petersburger Lexikon von 1731 by Ehrenreich Weismann - 1983
Weismanns Petersburger Lexikon von 1731 by Ehrenreich Weismann - 1982
Weismanns Petersburger Lexikon von 1731 by Erich Weismann - 1982
Weiter! Grammatik by Isabelle Salaün-Gorrell, Isabelle Salaün - 1993 - 416 pages
Welche Art Heimat ist das Ruhrgebiet? by Dany Scholten - 2011 - 12 pages
Welche Bedeutung hat Homunkulus in der Laboratoriumsszene des Zweiten Aktes von Faust II und inwieweit ist seine Darstellung satirisch-pointiert auf die idealistische Wissenschaft zur Zeit Goethes? by Marc Partetzke - 2005 - 16 pages
Welche Entwicklungen der Liebesbeziehung zeichnen sich bei Erec und Enite in Hartmanns von Aue "Erec" aus? by Habib Tekin - 2011 - 20 pages
Welche Faktoren bedingen den Tod des jungen Hanno Buddenbrook? by Elisabeth Junge - 2010 - 23 pages
Welche Formen Der Umsetzung Von Wortbildung Gibt Es Im Ersten Schuljahr? by Michaela Harbich - 2011 - 28 pages
Welche Funktion(en) erfüllen Texte? Wie könnte man verschiedene Textsorten beschreiben? by Patrick Wedekind - 2009 - 21 pages
Welche Gemeinsamkeiten und Unterschiede ergeben sich bei der vergleichenden Betrachtung der Darstellung der Sexualität in Elfriede Jelineks Roman „Die Klavierspielerin“ und dem Theaterstück „Raststätte“? by Katrin Winkler - 2010 - 33 pages
Welche Konstruktionen sind zum deutschen Passiv zu rechnen? by Eleni Rigaki - 2005 - 33 pages
Welche Kriterien Müssen Wir Beim Schluss Einer Erörterung Beachten? by Sarah ller, Sarah Müller - 2011 - 28 pages
Welche Merkmale kennzeichnet niederdeutsche Dialektsprachigkeit und wie lässt sich mit dieser Sprachvarietät effizient im Schulunterricht verfahren? by Jasmin Lippert - 2009 - 40 pages
Welche Rolle spielt das Geld in der Erzählung 'Peter Schlemihls wundersame Geschichte'? by Vera Schmitz - 2006 - 16 pages
Welche Rolle spielt das Motiv der "buoze" in Hartmanns von Aue "Gregorius"? by Katharina Büker - 2009 - 13 pages
Welche Rolle spielt der kindliche Blick in Walter Benjamins Berliner Kindheit um neunzehnhundert? by Olga Hock - 2009 - 21 pages
Welche Rolle trägt Siegfried bei der Werbung um Brünhild? by Sabrina Middeldorf - 2010 - 18 pages
Welchen Wert haben die Goertz Briefe? by Christian Kaserer - 2012 - 19 pages
Welches Bild von 'Dyl Ulenspiegel' vermittelt der Deutschunterricht?Ein Vergleich des historischen Schwankromans von 1515 und seiner Darstellung im Unterricht am Gymnasium - 2006 - 25 pages
Weltbildgesteuerte Wirklichkeitskonstruktion by Michael Fleischer - 1996
Weltentfremdung und Existenzialismus bei Kafka - Untersucht an "Die Sorge des Hausvaters" by Jan Köpping - 2004 - 20 pages
Weltsprachenwörterbuch by Dietrich M. Weidmann - 2003 - 168 pages
Weltuntergang by Sebastian Großhans - 2010 - 23 pages
Wendepunkt by Byrnes - 1987 - 370 pages
Wendepunkt Im/Ts by Byrnes, Fink - 1987
Wenderoman ohne Wende by Nico Tobias Wirtz - 2011 - 24 pages
Wenn Die Ehre Über Leichen Geht Ermordet Brentano Seine Charaktere Der Ehre Wegen? by Katharina Theilen - 2007 - 64 pages
Wenn Erinnern Schuld ist by Anna Milena Jurca - 2009 - 26 pages
Wenn man nicht nur nachts träumt... - Über die Funktionen und Wirkungen von Tagträumen in der Fernsehserie „Scrubs“ by Anke Schepers - 2012 - 20 pages
Wenn Phantasie erwachsen wird: Eine vergleichende Studie zu Benno Pludras "Lütt Matten und die weiße Muschel" und "Das Herz des Piraten" by Christine Porath - 2009 - 26 pages
Wenn Vertrautes fremdgeht - Über die literaische Funktion der grotesken Metamorphosen bei Nikolaj Gogol in den Erzählungen Die Nase, Der Mantel, Der Newskijprospekt by Maximilian Engelmann - 2003 - 30 pages
Wer bin ich? Die Suche nach der Identität in der Autobiographie Thomas Bernhards by Ines Hoepfel - 2007 - 22 pages
Wer ist im Deutschen sattelfest? by Edith Hallwass - 1965 - 246 pages
1 2 3 4