BooksSitemapUnclassified1768W
Wahre Gründe der physicalischen und Experimental allgemeinen Forst-Wissenschaft oder Unterricht wie neue Holzungen anzubauen, alte zu verbessern, wilde Baum-Schulen anzulegen, junge Bäume gezogen, gewartet, und verpflanzet werden müssen by Heinrich Christian von Brocke - 1768 - 424 pages
Wahre Gründe der physicalischen und Experimental allgemeinen Forst-Wissenschaft oder Unterricht wie neue Holzungen anzubauen, alte zu verbessern, wilde Baum-Schulen anzulegen, junge Bäume gezogen, gewartet, und verpflanzet werden müssen by Heinrich Christian ¬von Brocke - 1768 - 614 pages
Weg der Wahrheit die da ist nach der Gottseligkeit, bestehend aus 12 Stücken und Tractätlein by Gerhard Tersteegen - 1768
Weinhandel by Maximilian (Bayern, Kurfürst, III.) - 1768 - 2 pages
Weisheit und Religion als die beste Staatskunst für eine Person von Stande - 1768 - 199 pages
Weitere Ausführung der Frage: ob die erste Classe der zur Cammergerichts-Visitation bestimmten ausserordentlichen Reichs-Deputation nothwendig auf eine gewisse zum voraus, festgesetzte Zeit abgelöset werden müsse? by Johann Stephan Pütter - 1768 - 32 pages
Weitere Ausführung der Frage: ob die erste Classe der zur Cammergerichts-Visitation bestimmten ausserordentlichen Reichs-Deputation nothwendig auf eine gewisse zum voraus, festgesetzte Zeit abgelöset werden müsse? by Johann Stephan Pütter - 1768 - 32 pages
Weitere Ausführung der Frage: ob die erste Classe der zur Cammergerichts-Visitation bestimmten ausserordentlichen Reichs-Deputation nothwendig auf eine gewisse zum voraus, festgesetzte Zeit abgelöset werden müsse? by Johann Stephan Pütter - 1768 - 32 pages
Weitere Ausführung der Frage: ob die erste Classe der zur Cammergerichts-Visitation bestimmten ausserordentlichen Reichs-Deputation nothwendig auf eine gewisse zum voraus, festgesetzte Zeit abgelöset werden müsse? by Johann Stephan Pütter - 1768 - 32 pages
Welmeenende zaamenspraak tussen Kerklief en Waarheidminnaar, over het beroepen van een leeraêr, ter vervullinge van het openstaande kerkämt in de Lutherse Gemeente deezer stad - 1768 - 7 pages
Welmeenende zaamenspraak tussen Kerklief en Waarheidminnaar, over het beroepen van een leeraêr, ter vervullinge van het openstaande kerkämt in de Lutherse Gemeente deezer stad - 1768 - 7 pages
Wettstreit der Treue und Liebe gehorsam Unterthanen an dem Geburtsfeste Max. Josephs - 1768
Wienerisches Mercantil-Schema, oder Verzeichniß aller in Wien befindlichen Niederlags-Verwandten, burgerlichen Handelsleuten, und andern zum Negotio gehörigen Personen: sodann derjenigen Fabricken, Manufakturen, Künstler und Commercial-Professionisten, die zum Theil ohnehin bekannt sind, zum Theil aber ihre Namen und Wohnungen schriftlich eingestellt haben - 1768 - 148 pages
Wiewohlen man genugsam belehret ist, daß bey vielen Recepturen die eingehende Forst-Nutzungs-Gefälle nicht hinreichend seyen,... - 1768 - 12 pages
Wilhelm Barclaii J. C. Abhandlung von der Macht des Papstes in zeitlichen Dingen by William Barclay - 1768 - 222 pages
Wilhelm Bells... Gekrönte Preisschrift von den Quellen und Folgen einer starken Bevölkerung by Wilhelm I Bell - 1768
Wilhelmine by Moritz August von Thümmel - 1768 - 156 pages
Wilhelmine, ein prosaisch komisches Gedicht by Moritz August von Thümmel - 1768
Wilhelmine; hrsg. Von Conrad Höfer by Moritz August von Thümmel - 1768 - 156 pages
Winter und Sommer moralisch und satyrisch in einer Schlittenfahrt zu Landshut vorgestellt - 1768
Wir Carl Theodor Von Gottes Gnaden Pfaltz-Graf bey Rhein,... Thuen kund und fügen hiermit jedermännlich zu wissen, was massen Wir nunmehro die Selbstverwaltung und Abgab des gestempelten Papiers Unserer Chur-Pfältzischen Hof-Cammer... - 1768 - 20 pages
Wir Carl Theodor Von Gottes Gnaden Pfaltz-Graf bey Rhein,... Thuen kund und fügen hiermit jedermännlich zu wissen, was massen Wir nunmehro die Selbstverwaltung und Abgab des gestempelten Papiers Unserer Chur-Pfältzischen Hof-Cammer... - 1768 - 20 pages
Wir Maria Theresia von Gottes Gnaden Römische Kaiserin[n]... Entbiethen allen... Unsere kais. Kön. Und landesfürstl. Gnade und alles Gutes, und geben euch hiemit gnädigst zu vernehmen, wie folget. Nachdem Wir vermittelst des unterm 1sten May 1766.... Erlassenen Intereßensteuer-Patentes bedacht gewesen, die sämmtlichen sowohl bey den zerschiedenen öffentlichen Fonds, als bey Privatis anliegenden... Capitalien... Auf... 4 per Cent herabzusetzen... by Maria Theresia (Österreich, Erzherzogin, 1717-1780) - 1768 - 8 pages
Wittenbergsches Wochenblatt zum Aufnehmen der Naturkunde und des ökonomischen Gewerbes by Johann Daniel Tietz - 1768
Wo die Liebe ist, herrscht auch die Eifersucht. Ein Zwischenspiel von vier Stimmen. Uibers. von Jakob Ant. Edl. von Ghelen - 1768
Wochenblatt zum Besten der Kinder - 1768
Wonderbaer leven van den heyligen Seraphinus a Monte Granario, leekenbroeder van het orde der minder-brodess Capucienen - 1768
Wonderbaer leven von den H. Seraphinus a Monte Granario, leeken-broeder van het orden der Minder-broeders Capucienen - 1768
Wonderbaere veranderinge van de wereldsche liefde in de goddelyke liefde of Zeldzaeme bekeringe van Maria Magdalena - 1768 - 72 pages
Wort Gottes, so bey der Leichbesingniß ... Willebaldi Paldt, das ... Stifts Altenburg in Oesterreich weyland ... Abbtens; vorgetragen und ... in Druck gegeben hat by Bertholdus Rizel - 1768
Wöchentliche brandenburgische Münzbelustigungen by Johann Jakob Spieß - 1768
Wöchentliche Nachrichten und Anmerkungen, die Musik betreffend by Johann Adam Hiller - 1768
Wöchentliche Nachrichten und Anmerkungen, die Musik betreffend by Johann Adam Hiller - 1768