Stephani Byzantii Ethnica: P-Y. [Pi-Upsilon

Portada
De Gruyter, 2006 - 419 páginas
0 Opiniones
Las opiniones no están verificadas, pero Google revisa que no haya contenido falso y lo quita si lo identifica

Die Neuausgabe von Stephanos von Byzanz, "Ethnika", entspricht einem langen Desiderat, ersetzt sie orientierten Siedlungsgeschichte des Mittelmeerraums und Kleinasiens machten eine Neukonzeption der Ausgabe unumgaenglich: Auf Rekonstruktionsversuche des urspruenglichen Lexikons wird verzichtet,
hingegen erlauben die Querverweise und die indirekte Ueberlieferung die verlorenen Artikel in den Buchstaben Kappa, Lambda, Omikron und Pi zu erschliessen. Beigegeben sind Similia, welche die Quellenbenutzungtragen. Die zahlreichen.Autorenzitate werden nachgewiesen, der griechische Originaltext

Comentarios de la gente - Escribir un comentario

No encontramos ningún comentario en los lugares habituales.

Otras ediciones - Ver todas

Acerca del autor (2006)

Margarethe Billerbeck, Université de Fribourg, Schweiz.

Información bibliográfica